Ich habe euch bereits im letzten Jahr die Verwandlung der äußeren Fassade und die Renovierung des Anbaus gezeigt, der wirklich schlimm mitgenommen war. Dieses Jahr war seit April der Innenraum dran. Weil man nicht immer Zeit hat (Juni ist im Agentur-Business ziemlich hektisch) hat das She Shed leider ein bisschen warten müssen, aber jetzt – mitten im Indian Summer – ist es endlich mal halbwegs fertig. Natürlich braucht es noch die einen oder anderen Touch Ups und es muss noch hinter der Hütte der „Hang“ befestigt werden.   Die She Shed Transformation Der Innenraum des She Shed wurde auf einer

0
1 2 3 22