Seit jeher zählt die Glasfabrik zu meinen Lieblingsorten in Wien. Nirgendwo sonst kann man in so unglaublich schöner Atmosphäre, die selbst einige Jahre auf dem Buckel hat und auch für Filmdrehs genutzt wird, Antiquitäten shoppen. Jetzt kommt schon fast in Innenstadtlage ein neues Geschäft hinzu, das bereits mit einem Pop Up Store für Furore gesorgt hat: Der Vintage Stadl wird ab 14.3. mitten im Servitenviertel seine Pforten öffnen! Nachdem bereits der berühmte alte „Hinterhofballsaal“ (Berggasse 5) im Dezember 2014 Kulisse für ein kurzes Gastspiel war, macht man sich jetzt im 9. Bezirk mit einem Store heimisch, wie „Vintage Stadl“-Geschäftsführer Osi

0
1 15 16 17 18 19